Serie 200 - Gaggenau

Backofen Serie 200 - Geradlinige Formensprache und klares Design Backofen Serie 200 - Geradlinige Formensprache und klares Design © Gaggenau

Backofen-Serie 200 - Pures Design in eleganten Farbvarianten.

Die Traditionsmarke Gaggenau präsentiert ein neues Einbaukonzept. Damit lassen sich alle Geräte der Backofen-Serie 200 perfekt flächenbündig einbauen und kombinieren. Dank geradliniger Formensprache und klarem Design integrieren sie sich dezent in jedes Interieur. Zur Auswahl stehen die Farbtöne Gaggenau Anthrazit, Metallic oder Silber.

Hinzu kommt als Innovation ein Bedienmodul mit TFT-Touch-Display, das sich durch seine einfache und intuitive Handhabung auszeichnet.

Die Backofen-Serie 200 bietet perfekte Voraussetzungen, um unterschiedlichen Kochgewohnheiten und Vorlieben zu entsprechen. Sie umfasst Backöfen, Dampfback- und -garöfen, Mikrowellen-Backöfen, Mikrowellen sowie Espresso-Vollautomaten und Wärmeschubladen. Die 60 cm breiten Geräte sind mit Vollglasfronten in drei Farbvarianten erhältlich; die Türen lassen sich in einem Winkel von 110 Grad öffnen. Sie können im Hocheinbau nebeneinander oder übereinander, die Backöfen auch unterhalb der Arbeitsplatte eingebaut werden und bilden in jeder Kombination eine vollendete Einheit.

Vielfältiger Komfort

Alle Geräte der neuen Serie zeichnen sich durch eine durchgängige Bedien-philosophie aus und verfügen über ein Bedienmodul mit TFT-Touch-Display. Die Hauptfunktionen werden über zwei Drehknebel gesteuert und sind auf dem TFT Touch-Display ständig im Blickfeld. Die Nebenfunktionen lassen sich über die Touchfelder des Displays aufrufen und treten nur bei Bedarf in Erscheinung. So lassen sich alle Funktionen bequem steuern: Mit dem Kerntemperaturfühler zum Beispiel, der in einigen Modelle vorhanden ist, werden Fleisch, Fisch und Gerichte im Teigmantel auf den Punkt gegart. Der Backstein als Sonderzubehör sorgt dafür, dass Pizza, Brot und Flammkuchen wie aus einem Steinbackofen gelingen.

Gleichermaßen komfortabel wie beim Backofen lassen sich bei sämtlichen Geräten alle Funktionen über das Bedienmodul einstellen: so zum Beispiel beim Dampfbackofen die einzigartige Kombination von Feuchte mit Heißluft, die neben Dämpfen und Garen auch Backen, Schmoren, Regenerieren oder Entsaften und Gären ermöglicht.

Mit der Backofen-Serie 200 in drei Farbvarianten bietet Gaggenau eine Vielzahl an Möglichkeiten für den flächenbündigen Einbau. Die Geräte fügen sich in beliebigen Kombinationen in jedes Interieur – entweder Ton in Ton oder als bewusster Kontrast.

 

Die Backöfen der Serie 200

Die Backöfen BOP 250/BOP 251
Die Backöfen verfügen über ein Nutzvolumen von 76 Litern und bieten 13 Heiz-methoden mit Kerntemperaturfühler und Backsteinfunktion. Die Geräte sind mit elektronischer Temperaturregelung von 30 °C bis 300 °C sowie pyrolytischer Selbstreinigung ausgestattet. Sie gehören zur Energieeffizienzklasse A.

Die Backöfen BOP 240/BOP 241
Die Backöfen verfügen über ein Nutzvolumen von 76 Litern und bieten 13 Heiz-methoden mit Kerntemperaturfühler und Backsteinfunktion. Die Geräte sind mit elektronischer Temperaturregelung von 30 °C bis 300 °C sowie katalytischer Beschichtung ausgestattet. Sie gehören zur Energieeffizienzklasse A.

Die Backöfen BOP 220/BOP 221
Die Backöfen verfügen über ein Nutzvolumen von 76 Litern und bieten 9 Heiz-methoden mit Backsteinfunktion. Die Geräte sind mit elektronischer Temperaturregelung von 30 °C bis 300 °C sowie pyrolytischer Selbstreinigung ausgestattet. Sie gehören zur Energieeffizienzklasse A.

Die Backöfen BOP 210/BOP 211
Die Backöfen verfügen über ein Nutzvolumen von 76 Litern und bieten 9 Heiz-methoden mit Backsteinfunktion. Die Geräte sind mit elektronischer Temperaturregelung von 30 °C bis 300 °C ausgestattet sowie mit katalytischer Beschichtung nachrüstbar. Sie gehören zur Energieeffizienzklasse A.  

 
Die Dampfback- und -garöfen der Serie 200

Die Dampfbacköfen BSP 250/BSP 251
Die Dampfbacköfen bieten Heißluft von 30 °C bis 230 °C, elektronisch regelbar und frei kombinierbar mit Dampf bei 0%, 30%, 60%, 80% oder 100% Feuchtigkeit sowie druckloses Dämpfen. Der Edelstahl-Garraum hat ein Nutzvolumen von 43 Litern. Die Geräte sind mit Kerntemperaturfühler und einem 1,3-Liter-Wassertank ausgestattet. Sie gehören zur Energieeffizienzklasse A.

Die Dampfgaröfen BSP 220/BSP BS221
Die Dampfgaröfen bieten druckloses Dämpfen mit 100% Feuchtigkeit bei Temperaturen von 30 °C bis 100 °C. Der Edelstahl-Garraum hat ein Nutzvolumen von 43 Litern. Die Geräte sind mit einem 1,3-Liter-Wassertank ausgestattet.


Die Mikrowellen-Backöfen und Mikrowellen der Serie 200

Die Mikrowellen-Backöfen BMP 250/BMP 251
Die Mikrowellen-Backöfen bieten einen Einzel- und Kombibetrieb von Mikrowelle, Grill und Backofen sowie einen Folgebetrieb von bis zu fünf Betriebsarten inklusive Kombibetrieb und Ruhezeit, der sich im Vorfeld einstellen lässt. Die 45 cm hohen Geräte verfügen über eine elektronische Temperaturregelung. Der Garraum besitzt ein Volumen von 36 Litern.

Die Mikrowellen BMP 224/BMP 225
Die Mikrowellen bieten einen Einzel- und Kombibetrieb von Mikrowelle und Grill sowie einen Folgebetrieb von bis zu fünf Betriebsarten inkl. Kombibetrieb und Ruhezeit. Die 38 cm hohen Geräte verfügen über eine elektronische Temperaturregelung. Der Garraum hat ein Volumen von 21 Litern.


Der Espresso-Vollautomat der Serie 200

Der Espresso-Vollautomat CMP 250
Der Espresso-Vollautomat verfügt über einen Durchlauferhitzer für sofortige Kaffeebereitschaft und konstante Brühtemperatur. Mit nur einem Knopfdruck wird das gewünschte Kaffee- oder Milchmixgetränk zubereitet. Dank Personalisierungsfunktion lassen sich bis zu acht individuelle Getränke unter einem selbst gewählten Namen abspeichern. Das Gerät besitzen eine Aroma-Brühtechnik für ein volles Aroma sowie eine automatische Selbstreinigung nach jedem Bezug.

Die Wärmeschubladen der Serie 200

Die Wärmeschubladen WSP 221
Die Wärmeschubladen eignen sich zum Warmhalten, Antauen und Sanftgaren bei Temperaturen von 40 °C bis 80 °C. Sie bieten mit einer Höhe von 14 cm Platz für sechs Menüteller inkl. Suppentassen. Die grifflosen Schubladen lassen sich dank Push-to-Open-Öffnungssystem bequem öffnen und verfügen über einen hygienischen Edelstahl-Innenraum mit Glasboden.

Die Wärmeschubladen WSP 222
Die Wärmeschubladen eignen sich zum Warmhalten, Antauen und Sanftgaren bei Temperaturen von 40 °C bis 80 °C. Sie bieten mit einer Höhe von 29 cm Platz für 12 Menüteller inkl. Suppentassen. Die grifflosen Schubladen lassen sich dank Push-to-Open-Öffnungssystem bequem öffnen und verfügen über einen hygienischen Edelstahl-Innenraum mit Glasboden.

BLENNEMANN Bochum Duisburg - rufen Sie uns an!

BO: 02 34 / 689 96 - 77
DU: 02 03 / 31 75 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
MO - FR 10:00 - 19:00 Uhr
SA 10:00 - 18:00 Uhr

Küche in Bochum kaufen > bei Blennemann!